Unser Unternehmen

Eine alte Inschrift auf einer Ölmühle aus dem Jahre 1871 belegt die Tradition der Familie Armato im Bereich der Ölerzeugung. Mehre Generationen wechselten sich bis 1968, aber dann verlegte Aldo Armato das Familienunternehmen von Stellanello nach Alassio. Dort führte er die Familientradition mit seiner Frau Laura und viel Liebe und Können weiter. Die jungen Nachfolger, Tochter Alessandra und ihr Mann Giordano, behalten trotz der verlockenden Möglichkeiten der neuen Technologie weiter die traditionelle Methode der Ölbereitung bei und versuchen sie stets weiter zu verbessern, um ein Produkt zu erhalten, das absolut rein, gesund und unberührt ist.

Von November bis März, während der Olivenernte und der Ölbereitung, kann man unsere Ölmühle auch besichtigen. Wir arbeiten nur mit Steinmühlen und der antiken Tradition der Kaltpressung. Unser natives Olivenöl hat einen sehr niedrigen Säuregrad, ist sehr bekömmlich, nicht filtriert, weich auf der Zunge und angenehm fruchtig. Jedes Jahr Anfang Dezember, zum FEST DES NEUEN ÖLES, laden wir alle ein, die mit uns die alten Traditionen feiern, unser neues Olivenöl und unsere Spezialitäten probieren möchten.