Besuch der alten Ölmühle

Armato in Alassio

divisorio armato
separatore mobile

Generationen von Olivenpressen

Unser Familienbetrieb hat seine Wurzeln im oberen Merula-Tal, im Hinterland von Andora, genau gesagt: in Stellanella. Hier besaßen unsere Vorfahren auf 400 Metern Höhe über dem Meeresspiegel hochwertige Olivenhaine und haben sich seit Generationen der Produktion von Nativem Olivenöl Extra gewidmet.

Dank der günstigen Lage der Olivenhaine und eines konstanten Grundwasserspiegels garantiert dieses Anbaugebiet damals wie heute reichlich wertvolle Nährstoffe, um ein hochqualitatives Olivenöl zu erhalten.

Die älteste Überlieferung in unserem Besitz ist ein auf eine alte Presse geprägtes Datum und geht auf das Jahr 1871 zurück: Demnach folgten hier bis heute fünf Generationen von Ölmüllern aufeinander.

macinatura olive frantoio 1
macchinari macinatura olive 1
cantina armato
ingresso frantoio alassio

Die Ölmühle in Alassio

Unsere bäuerliche Kultur hat uns stets begleitet, auch als wir 1968 unsere Ölmühle von Stellanella nach Alassio verlegten. Damals pressten fast alle Familien in Ligurien ihr eigenes Olivenöl und der Tourismus war längst nicht so entwickelt wie heute.

Mit viel Begeisterung und Hingabe haben wir im Laufe der Jahre Personen aus der ganzen Welt für unsere Arbeit gewinnen können. Das Native Olivenöl Extra ist für uns kein schlichtes Konsumerzeugnis, sondern eine Möglichkeit der persönlichen Begegnung.

Einige unserer Kunden haben unseren Betrieb kennengelernt, haben uns und unsere Kinder wachsen sehen, haben sich mit uns über unsere Erfolge gefreut und begleiten uns stets mit Freundschaft und Wohlwollen.

Die Türen unserer Ölmühle

stehen immer neuen Freunden offen !

Wer eine Entdeckungsreise in die Welt der Traditionen unternehmen möchte, kann uns gern in unserer alten Ölmühle besuchen. Hier können Sie die antiken Mahlsteine aus der Nähe betrachten, hier können Sie sehen, wie unser Natives Olivenöl Extra gepresst wird und, warum nicht, an einer unsererVerkostungen teilnehmen.

frantoio armato entrata negozio frantoio